Veranstaltungen

12.02.2018

Der Deutsche Anwaltverein (DAV) veranstaltet ein Berufseinsteigerseminar „Forum – Start in den Anwaltsberuf“ am 16./ 17. März 2018 in Timmendorfer Strand.

Das Seminar richtet sich gezielt an junge Anwälte, Assessoren und Referendare und bietet viele Informationen und Hilfestellungen, etwa zum Ablauf eines Mandats, zu Honorarfragen, zu Mandantenakquise und Marketing sowie zu prozesstaktischen Fragen.

Traditionell gibt es auch wieder einen spannenden Bericht über eine erfolgreiche Kanzleigründung. Zum zweiten Mal erwartet Euch ein Kanzleigründungscorner, in dem eure Fragen rund um den Start in die eigene Kanzlei beantwortet werden.

Neben dem Fachprogramm am Tag bietet die Veranstaltung wieder eine tolle Gelegenheit, viele junge (angehende) Kolleginnen und Kollegen aus dem ganzen Bundesgebiet kennenzulernen, Erfahrungen auszutauschen und Kontakte zu knüpfen. Der Teilnahmebeitrag für die Veranstaltung beträgt 60,00 Euro für die Teilnahme am Freitag; 40,00 Euro für die Teilnahme am Samstag oder 85,00 Euro für beide Tage.

Alle Informationen und das vollständige Programm findet ihr unter www.anwaltverein.de/berufsstart/berufseinstieg

Anmeldung direkt hier unter https://www.anwaltakademie.de/anmeldung/48forum/register

Programm


17.01.2018

Freshfields Bruckhaus Deringer LLP veranstalten in diesem Jahr folgende Veranstaltungen, die dazu dienen sollen, die Kanzlei besser kennen zu lernen:

„Special Edition: Gesellschaftsrecht“ am 9. bis 10. März 2018 in Düsseldorf

Veranstaltungshinweis

„Special Edition: Kartellrecht und Außenhandel“ am 22. bis 23. März 2018 in Brüssel

Veranstaltungshinweis

„1. Legal Tech Hackathon @ Freshfields“ am 17. bis 18. Mai 2018 in Frankfurt am Main

Veranstaltungshinweis

08.01.2018

WATSON FARLEY & WILLIAMS lädt ein zur:

CAREER NIGHT: MARITIME WIRTSCHAFT IN DER KRISE

am DONNERSTAG, 1. FEBRUAR 2018 um 19.00 Uhr

bei  Watson Farley & Williams LLP,
Neuer Wall 88, 20354 Hamburg

Die Veranstaltung gibt Referendarinnen und Referendaren einen Einblick in das Ausbildungsprogramm bei
Watson Farley & Williams.

Es wird die Möglichkeit gegeben, sich bei maritimem Fingerfood & Drinks mit Partnern und Associates auszutauschen.

Zur Anmeldung zu dieser Veranstaltung oder für weitere Rückfragen kontaktieren Sie gerne Frau Stefanie
Herbart (HR Officer) unter

sherbart@wfw.com

Programm und nähere Informationen:
Hamburg_Career_Night_Invite_Feb 2018

29.12.2017

Heuking Kühn Lüer Wojtek

Am 23. Januar 2018 lädt Heuking Kühn Lüer Wojtek zu einem Referendarlunch nach Hamburg. Inhaltlich geht es um das Vergabe- und Beihilfenrecht.

Wo?

Neuer Wall 63

D – 20354  Hamburg

Anmeldungen an Herrn Jonas Pust unter j.pust@heuking.de


30.11.2017

Die Kanzlei CMS Hasche Sigle bietet am Standort Hamburg freie Referendariatsplätze sowohl für die Anwalts- als auch Wahlstation in verschiedenen Rechtsgebieten an.

Für ein erstes unverbindliches Kennenlernen richtet die Kanzlei auch dieses Jahr wieder einen Glühweinabend für Referendare aus, welcher die Gelegenheit für ein erstes unverbindliches Kennenlernen eröffnen soll.

Die Veranstaltung wird am Donnerstag, 14. Dezember 2017 ab 18.30 Uhr in den Räumlichkeiten der Kanzlei stattfinden. Neben einem ersten Einblick in die Kanzlei selbst, werden wird unter anderem über die Tätigkeitsfelder eines Referendars bei CMS sowie unsere Kooperation mit den Kaiserseminaren informiert. Selbstverständlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt.

Anmeldung bis zum 12.12.2017 unter unter
jeannette.luehr@cms-hs.com

Wo?

CMS Hasche Sigle
Partnerschaft von Rechtsanwälten und Steuerberatern mbB
Stadthausbrücke 1-3
20355 Hamburg

Weitere Informationen im PDF:

Glühweinabend


20.10.2017

Special Edition: Steuerrecht am 24. November 2017 in München

Die Freshfields Praxisgruppe Steuerrecht stellt sich vor! Die Entwicklung kreativer Ideen im Rahmen von komplexen internationalen Mandanten steht im Mittelpunkt. Werft einen Blick hinter die Kulissen und gewinnt im Rahmen des Workshops einen Einblick in die spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit des Steuerrechtsteams – auch wenn noch keine Erfahrungen im Steuerrecht bestehen. Beim anschließenden Get-Together besteht die Gelegenheit, sich mit den Anwältinnen und Anwälten persönlich auszutauschen und mehr über die Einstiegs- und Karrieremöglichkeiten bei Freshfields zu erfahren. Die Veranstaltung richtet sich an herausragende Referendare, Doktoranden der Rechtwissenschaften (m/w) sowie Berufseinsteiger (m/w).

Bewerbungen (inklusive Lebenslauf und Zeugnissen) können bis zum 5. November 2017 an: anna.beierl@freshfields.com gesendet werden.

Veranstaltungshinweis – Workshop Steuerrecht


20.10.2017

“Anwältin sucht Referendarin” – Das Karriere-Coaching für talentierte Juristinnen

Freshfields lädt Jura-Studentinnen und Doktorandinnen ein, sich für unser exklusives, einjähriges Karriere-Coachingprogramm zu bewerben.  Als Teilnehmerin soll man von den Erfahrungen und der Expertise der Anwältinnen profitieren.

Bewerbungen (inklusive Lebenslauf und Zeugnissen) können bis zum 19. November 2017 an: valesca.deutsch@freshfields.com gesendet werden.

Mentoring-Programm – Anwältin sucht Referendarin

20.10.2017

HAV-Repetitorium 2018

Auch im Jahr 2018 bietet der Hamburgische Anwaltverein e.V. (HAV) ein eigenes Repetitorium für Referendarinnen und Referendare an. Es richtet sich vornehmlich an Referendare aus Hamburg, Schleswig-Holstein und Bremen, ist aber auch für Referendare aus Niedersachsen, Berlin, Nordrhein-Westfalen und Mecklenburg-Vorpommern geeignet. Die Kurse finden zentral in Hamburg in den Schulungsräumen des HAV im Ziviljustizgebäude statt. Die Teilnehmerzahl ist auf 40 Personen begrenzt.

Das Team besteht aus erfahrenen Dozenten und ehemaligen Prüfern, die primär als Praktiker in der Anwaltschaft, der Richterschaft oder als Notare in Hamburg tätig sind und zugleich einen besonderen Bezug zu Lehre und Wissenschaft haben. In den Kursen geht es vordinglich darum, zunächst Strukturen anhand systematischer Gesetzesableitung aufzuzeigen, um diese anschließend anhand aktueller Gerichtsentscheidungen zu vertiefen. 

Weitere Informationen zu den Kursen und Terminen sowie die Buchungsmöglichkeiten unter http://www.hav-repetitorium.de .


15.08.2017

Workshop bei Freshfields Bruckhaus Deringer

Bankenaufsichtsrecht-Workshop „Too big to fail?“ am 20. bis 21. Oktober 2017 in Frankfurt am Main

Der Workshop „Too big to fail?“ soll die Möglichkeit bieten, sich mit den Anwältinnen und Anwälten persönlich auszutauschen und mehr über Freshfields Bruckhaus Deringer und die Praxisgruppe Finanzaufsichtsrecht zu erfahren. Erfahrt im Rahmen des interaktiven Workshops wie Bankenregulierung in der Praxis funktioniert und erhaltet einen Einblick in die Themenbereiche der Praxisgruppe Finanzaufsichtsrecht. Das Programm umfasst zudem einen Besuch der Europäischen Zentralbank. Vorkenntnisse auf dem Gebiet des Bankaufsichtsrechts sind nicht notwendig.

Bewerbungen (inklusive Lebenslauf und Zeugnissen) können bis zum 1. Oktober 2017 an: marlisa.schiffer@freshfields.com gesendet werden.


28.07.2017

Workshop bei Linklaters

Im Spätsommer 2017 bietet sich für fortgeschrittene Studierende der Rechtswissenschaften, Referendare und Berufseinsteiger (w/m) eine gute Gelegenheit Linklaters besser kennenzulernen.

Der Workshop „Kompetenzen verschaffen Vorsprung“ findet vom 15. bis 17. September im Rheingau statt und ermöglicht nicht nur einen Blick hinter die Kulissen der Sozietät, sondern auch auf die Kompetenzen, die man als Jurist über das Fachwissen hinaus benötigt.

Bewerbungsfrist für diese Veranstaltung ist der 31. August 2017.

Bewerbungen an:

recruitment.germany@linklaters.com

Näheres:

linklaters

und unter:

http://career.linklaters.de/kompetenzen

24.07.2017

Referendarlunch bei Heuking Kühn Lüer Wojtek

Die Sozietät Heuking Kühn Lüer Wojtek lädt Referendare und Referendarinnen aus Niedersachsen am 18. August 2017 um
13:00 Uhr
zum Referendarlunch  nach Hamburg ein.

Die Referenten Michael Stefan Koblizek und Janis Schulz  tragen vor zum Thema:

Wenn`s hinten kracht, gibt`s vorne Geld
Schadensersatz nach Verkehrsunfall

Anmeldung bis zum 11. August 2017 an:
E.Koetsch@heuking.de

Veranstaltungsort:

Heuking Kühn Lüer Wojtek

Neuer Wall 63, 20354 Hamburg Konferenzbereich im 7. Stock

Näheres:
Einladung Heuking Referendarslunch August 2017

19.07.2017

Freshfields Bruckhaus Deringer lädt ein zu

Step behind the scenes am 29. und 30. September 2017 in Frankfurt und auf Schloss Löwenstein

„Step behind the scenes“ soll die Gelegenheit geben, sich ein umfassendes Bild von Freshfields Bruckhaus Deringer zu machen. Interaktive Workshops gewähren Einblick in die Themen sowie Vielfalt der Praxisgruppen der Kanzlei.
Neben fachlichen Inhalten wird ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm und ausreichend Gelegenheit zum Netzwerken mit Anwältinnen und Anwälten geboten.

Bewerbungen (inklusive Lebenslauf unter Angabe aller relevanten Leistungen ab dem Abitur) können bis zum 27. August 2017 an marlisa.schiffer@freshfields.com gesendet werden.

Näheres:
Step behind the scenes

13.06.2017

Veranstaltungen bei Linklaters in Juni und Juli 2017

Im Juni und Juli 2017 bieten sich für fortgeschrittene Studierende der Rechtswissenschaften, Referendare und Berufseinsteiger (w/m) eine gute Gelegenheiten Linklaters besser kennenzulernen.

Beim Pre-LL.M. Workshop am 30. Juni in Frankfurt steht der Erfahrungsaustausch mit Anwältinnen und Anwälten im Mittelpunkt, die ihren LL.M. im englischsprachigen Ausland absolviert haben. Unter allen Teilnehmern werden drei Reisestipendien à 2.000 € für deren LL.M. Jahr in den USA oder Großbritannien ausgelobt (weitere Informationen unter career.linklaters.de/llm). 

Beim Karriereseminar Women & Career am 13. Juli in Düsseldorf haben junge ambitionierte Bewerberinnen die Gelegenheit, einen interessanten und spannenden Tag rund um den weiblichen Auftritt im Berufsleben zu erleben (weitere Informationen unter career.linklaters.de/wac). 

Und am 14. Juli findet ein Diversity & Inclusion Workshop im Frankfurter Büro statt. Hier erfahren die Teilnehmer, wie das offene Miteinander bei Linklaters gestaltet wird und haben anschließend die Gelegenheit mit den Veranstaltern zu diskutieren, welche Bedeutung gelebte Vielfalt für eine internationale Anwaltskanzlei hat (weitere Informationen unter career.linklaters.de/vielfalt).

Linklaters_WS_Pre-LLM

Linklaters_WS_Diversity-Inclusion


01.06.2017

Unverbindliches Kennenlernen bei CMS Hasche Sigle in Hamburg

Die Kanzlei CMS Hasche Sigle bietet am Standort Hamburg freie Referendariatsplätze sowohl für die Anwalts- als auch Wahlstation in verschiedenen Rechtsgebieten an.

Für ein erstes unverbindliches Kennenlernen richtet die Kanzlei auch dieses Jahr wieder einen Infoabend für Referendare aus.

Die Veranstaltung wird am Mittwoch, 21. Juni 2017  ab 18.30 Uhr in den Räumlichkeiten der Kanzlei stattfinden. Neben einem ersten Einblick in die Kanzlei selbst,  wird unter anderem über die Tätigkeitsfelder eines Referendars bei CMS sowie die Kooperation mit den Kaiserseminaren informiert. Selbstverständlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt.

Anmeldung bis zum 14.06.2017 unter jeannette.luehr@cms-hs.com möglich!

Veranstaltungsort:

CMS Hasche Sigle
Stadthausbrücke 1-3
20355 Hamburg

Näheres:

CMS-Infoabend-Hamburg


01.06.2017

Sundowner bei Osborne Clarke

Für ein entspanntes Kennenlernen in angenehmer Atmosphäre lädt die Kanzlei Osborne Clarke  am Donnerstag, 8. Juni 2017 ab 18 Uhr, in ihre Hamburger Räumlichkeiten.

Anmeldung unter karriere@osborneclarke.com erforderlich!

Veranstaltungsort:

Tanzende Türme, 20. Etage, Reeperbahn 1, 20359 Hamburg

Näheres:

Flyer_Banner Sundowner_HH


21.05.2017

HAV-Repetitorium für das 2. Staatsexamen

Ab September 2017 bietet der Hamburgische Anwaltverein e.V. (HAV) ein eigenes Repetitorium für Referendarinnen und Referendare an. Es richtet sich vornehmlich an Referendare aus Hamburg, Schleswig-Holstein und Bremen, ist aber auch für Referendare aus Niedersachsen, Berlin, Nordrhein-Westfalen und Mecklenburg-Vorpommern geeignet. Die Kurse finden zentral in Hamburg in den Schulungsräumen des HAV im Ziviljustizgebäude statt. Die Teilnehmerzahl ist auf 40 Personen begrenzt.

Das Team besteht aus erfahren Dozenten und ehemaligen Prüfern, die primär als Praktiker in der Anwaltschaft, der Richterschaft oder als Notare in Hamburg tätig sind und zugleich einen besonderen Bezug zu Lehre und Wissenschaft haben. In den Kursen geht es vordinglich darum, zunächst Strukturen anhand systematischer Gesetzesableitung aufzuzeigen, um diese erst anschließend anhand aktueller Gerichtsentscheidungen zu vertiefen.

Weitere Informationen und die Buchungsmöglichkeit finden Sie unter www.hav-repetitorium.de.

HAV_Repetitorium_Flyer


22.04.2017

Step behind the scenes“ vom 9. bis 10. Juni 2017 in Düsseldorf und Schloss Krickenbeck

„Step behind the scenes“ soll Referendaren die Gelegenheit geben, hinter die Kulissen der Kanzlei zu blicken und ein umfassendes Bild von Freshfields Bruckhaus Deringer zu machen. Im Rahmen von interaktiven Workshops erhalten Referendare einen Einblick in die Themen sowie Vielfalt der Praxisgruppen.

Bewerbungen (inklusive Lebenslauf unter Angabe aller relevanten Leistungen ab dem Abitur) können bis zum 14. Mai 2017 an: barbara.ingenilm@freshfields.com gesendet werden.

Näheres:

Step behind the scenes 2017

22.04.2017

Out & About“ am 26. Mai 2017 in Berlin

„Out & About“ soll Referendaren die Möglichkeit bieten, sich mit den Anwältinnen und Anwälten persönlich auszutauschen und mehr über Freshfields Bruckhaus Deringer und die Arbeit des globalen LGBT-Mitarbeiternetzwerks »Halo« zu erfahren.

Bewerbungen (Lebenslauf unter Angabe aller relevanten Leistungen ab und einschließlich dem Abitur) können bis zum 7. Mai 2017 an: marlisa.schiffer@freshfields.com gesendet werden.

Näheres:

Out and About 2017


20.04.2017

Workshop bei Linklaters

Der Workshop „Taskforce – Banken M&A“ der Corporate und Finance Praxen findet am 5. Mai 2017 in Frankfurt am Main statt und soll den Teilnehmern nicht nur einen Blick hinter die Kulissen der Sozietät ermöglichen, sondern es ihnen ebenso erlauben, in einer Fallsimulation selbst aktiv zu werden und eine Bankentransaktion sowohl von Käufer- als auch Verkäuferseite zu erleben.

Bewerbungsfrist für diese Veranstaltung ist der 28. April 2017.

Näheres und weitere Informationen:

Linklaters Banken M&A

http://career.linklaters.de/ws-bank


12.04.2017

Referendarlunch bei Heuking Kühn Lüer Wojtek

Die Sozietät Heuking Kühn Lüer Wojtek lädt Referendare und Referendarinnen aus Niedersachsen am 09. Mai 2017 um 13:00 Uhr zum Referendarlunch  nach Hamburg ein.

Die Referentin Anne-Kathrin Gerth trägt vor zum Thema:

Alles neu beim Verbrauchsgüterkauf?  –

Die Rechtsprechungsänderung des BGH zur Vermutungswirkung des § 476 BGB (Az. VIII ZR 103/15)

Veranstaltungsort:

Heuking Kühn Lüer Wojtek

Neuer Wall 63, 20354 Hamburg Konferenzbereich im 7. Stock

Näheres:

Einladung Ref-Lunch Mai 2017


Seminar zur Vorbereitung auf das zweite juristische Staatsexamen in Niedersachsen im Bereich Verwaltungsrechts

Von Lars Brettschneider (Rechtsanwalt und Notar, Fachanwalt für Verwaltungsrecht)

Sa 10.06. und So 11.06.2017, jeweils 09.00 – 16.30 Uhr

Gebühr: 50€

Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung unter Einzahlung der Teilnehmergebühr

Näheres:

Seminar Juni 2017


Hamburger Bewerbertag Recht

Der Verein Rechtsstandort Hamburg e.V., Verein Alumni Universität Hamburg e.V und dem Hamburgischen Anwaltsverein e.V. in Kooperation mit dem Personalrat der Referendarinnen und Referendare bei dem Hanseatischen Oberlandesgericht Hamburg veranstaltet am 28. Juni 2017, 10 – 16 Uhr den 3. Hamburger Bewerbertag Recht .

Veranstaltungsort:
Yu Garden – Chinesisches Teehaus
Feldbrunnenstr. 67
20148 Hamburg

Er richtet sich an Studierende, Referendare und Berufseinsteiger.

Infos unter:

www.bewerbertag-recht.de